Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Film Unsichtbare Welten – Was verborgen war, kommt ans Licht

12. März von 19:30 bis 21:00

12. März, Donnerstag 19:30 Uhr Seminarhaus, Robert-Koch Str.7

Film Unsichtbare Welten - Was verborgen war, kommt ans Licht 

Vortrag von Armin Risi am Samt Germain Kongress 2013 (mit gesungener Mantra-Meditation zur Einleitung) Nahtoderfahrungen, Astralreisen und paranormale Phänomene
 weisen auf das hin, was spirituelle Traditionen in aller Welt schon immer wussten: Es gibt feinstoffliche Welten, und der Mensch hat einen feinstofflichen Körper, ist in seiner
 Existenz also nicht auf den sterblichen Körper beschränkt. Wenn die Realität mehr umfasst als die physische Materie, was bedeutet dies für die heutige Wissenschaft, 
insbesondere für die Frage nach der Herkunft des Menschen?
"Wir sind Meister, so wie Sonnenstrahlen leuchten. Sonnenstrahlen existieren nur wegen der Sonne, sind gleichzeitig aber auch der Beweis für die Existenz der Sonne.
 Ebenso sind wir Strahlen Gottes, und dieses Potential zu leben ist unsere Meisterschaft. Oder um es biblisch zu formulieren: 'Ihr seid das Licht der Welt. ... Stellt euer
 Licht nicht unter den Scheffel, sondern auf den Leuchter, damit alle, die hereinkommen, es sehen. Nichts ist verborgen, das nicht ans Licht kommen wird . .
 Eintritt 5 € Gäste, 3 € Mitglieder

Details

Datum:
12. März
Zeit:
19:30 bis 21:00